Change to Development- Kompetent führen

Ein Bauer brachte mit seinem Esel einen schweren Sack mit Korn zum Müller. Unterwegs rutschte der Sack vom Rücken des Esels und lag nun auf dem Weg. So sehr der Bauer sich auch bemühte, den Sack anzuheben, es gelang ihm nicht. Der Sack war für einen Mann alleine viel zu schwer. So blieb ihm nichts anderes übrig, als zu warten, dass jemand vorbei käme, der ihm helfen könne. 

Nach gar nicht langer Zeit hörte er einen Reiter näher kommen. Doch am liebsten hätte sich der Bauer in ein Mauseloch verkrochen, als er erkannte, dass der Reiter der Graf aus dem nahe liegenden Schloss höchstpersönlich war. Viel lieber hätte er natürlich einen anderen Bauern oder Handwerksburschen um Hilfe gebeten. Es schien ihm ganz unmöglich, einen so hochgestellten Herrn um Hilfe zu fragen.

Der Graf kam heran geritten, erkannte das Problem, stieg vom Pferd und sagte: "Wie ich sehe, hast du ein bisschen Pech gehabt, mein Freund. Da bin ich ja gerade rechtzeitig gekommen, um dir behilflich zu seine. "Sprach`s und fasste den Sack an einem Ende. Der Bauer nahm das andere Ende und gemeinsam hoben sie den Getreidesack auf den Rücken des Esels.

Immer noch fassungslos stammelte der Bauer: "Mein Herr, wie kann ich Ihnen das vergelten?"

"Nichts leichter als das", sagte der Edelmann.

"Wann immer du einen Menschen in Schwierigkeiten siehst, dann tue das gleiche für ihn".

Unternehmer und Führungskräfte handeln tagtäglich und es wird von ihnen „erwartet“, dass sie das „Richtige“ tun.  Darum ist es wichtig, zu lernen, sich auf ungewohnte Situationen einzulassen und immer wieder neue Wege zu finden, veränderte Bedingungen zu nutzen um ihre Mitarbeiter in eine gemeinsame Richtung zu führen.

 

Um diese Erwartungen zu ermöglichen ist es entscheidend, auf einer gefestigten Basis zu agieren.

Gerade in der Zeit der Digitalisierung ist es essentiell über seine eigenen Stärken und Ressourcen bescheid zu wissen aber auch wie man Selbst mit täglich neuen Herausforderungen umzugehen vermag.

Kompetent führen beruht auf den 5 Säulen:

 

die unterstützen dabei um optimale Handlungswege, neue Sichtweisen, innere Ressourcen und Stärken zu erfahren. 

 

Change to Development gibt mehr Stabilität in der Führung der Mitarbeiter und das Unternehmen gewinnt dadurch:

  • Flexibilität

  • Entwicklungspotenzial

  • Souveränität

  • höheren Status

  • besseres Betriebsklima

  • mehr Kundenzufriedenheit

  • weniger Krankenstände

  • bessere Unternehmensstruktur

 

Change to Development - Kompetent Führen wird als Bildungsreihe in 5 Modulen ausgeführt.

Jedes Modul beinhaltet eine Säule und wird als 2 Tages Seminar in den lichtdurchfluteten und

ruhigen Seminarräumen der Therme Geinberg abgehalten.

Zwischen jedem Modul wird ein Termin zum Erfahrungsaustausch vereinbart um auftauchende Fragen zu bearbeiten sowie den Seminarinhalt zu reflektieren. Dadurch ist es möglich den Erfolg der Weiterbildung zu verstärken.

 

 

Wir informieren und beraten Sie gerne jederzeit 

Tel.:07752 22082

office@bfb-counseling.at

 

 

BfB - Counseling e.U.
Coaching&Training&More
Roßmarkt 7, 4910 Ried im Innkreis
Tel.:07752 22082
office@bfb-counseling.at
  • Facebook Social Icon
Impuls_pro-Stress-burnout_RGB.jpg