Systemische Organisationsaufstellung

Systemische Organisationsaufstellungen sind ein wirksames Verfahren, um Beziehungen, Strukturen und Konflikte eines Systems (einer Firma, einer Organisation, eines Projektteams, o.ä.) sichtbar zu machen und unterstützende Lösungen zu erfahren.

Beim Systemischen Ansatz geht man davon aus, dass alles mit allem vernetzt ist,

d.h. alles hat auf alles Einfluss. Egal, ob dies auf zwischenmenschlicher Ebene ist oder auf einer Ebene über mehrere Generationen.

Der größte Irrglaube der Menschheit besteht darin, zu denken, dass die eigene Sichtweise bzw. die eigene Wahrnehmung die einzige richtige ist. Menschen verhalten sich immer entsprechend dem System dem sie angehören, geprägt durch ihr momentanes Weltbild und die sich daraus ergebenden Sichtweisen.

Sozusagen sind sie in ihrem Problem gefangen und konzentrieren sich mit einer Art "Tunnelblick" darauf.

Durch den dreidimensionalen Darstellungsaspekt gelingt es leichter, ein visuelles Bild zu erfahren und dadurch ein besseres Verständnis für Vorgänge und am System Beteiligte zu entwickeln.

Durch diese neue Sichtweise entstehen Lösungsbilder, die für die Erreichung eines Zieles sehr förderlich sind.

 

  • Systemische Organisationsaufstellungen können Unterstützung für anstehende Entscheidungen geben z.B. bei Nachfolgefragen, bei der Besetzung von Stellen und anderen personellen oder wirtschaftlichen Veränderungen.

 

  • Systemische Organisationsaufstellungen zeigen auf, welche Beziehungsverhältnisse und -strukturen wie z.B. Koalitionen, Konkurrenz, Ablehnung, Ausbeutung, Machtmissbrauch o.ä. und Zusammenhänge zwischen privaten und beruflichen Themen in der Organisation herrschen.

 

  • Systemische Organisationsaufstellungen sind in jedem Unternehmen eine wichtige Unterstützung, weil dadurch deutlich werden kann, welche Veränderungen für die Lösung hilfreich sind.

 

  • Systemische Organisationsaufstellung können auch Klarheit über Kommunikationsschwierigkeiten zwischen einzelnen Abteilungen und Personen schaffen.

 

Systemische Organisationsaufstellungen werden, je nach Anliegen oder Thema, meistens mit dem Systembrett durch Figuren, mit Stühlen oder mit menschlichen Repräsentanten aufgestellt . 

Kontakt BfB-Counseling

BfB - Counseling e.U.
Coaching&Training&More
Roßmarkt 7, 4910 Ried im Innkreis
Tel.:07752 22082
office@bfb-counseling.at
  • Facebook Social Icon
Impuls_pro-Stress-burnout_RGB.jpg