Supervision

Supervision stellt ein wichtiges Instrument effektiver Unternehmens- und Organisationsentwicklung dar.

 

Supervision trägt dazu bei, die Qualität der beruflichen Tätigkeit zu erhöhen, hilft Konflikte zu lösen, eigene Lösungskompetenzen zu entwickeln und berufsbedingte Belastungen zu reduzieren.
 

Supervision ist eine Beratungsform, die Teams, Gruppen und Organisationen im beruflichen, pädagogischen als auch im sozialen Kontext begleitet. 

Es ist eine regelmäßige berufsbegleitende Maßnahme und dient der Professionalisierung, Teamentwicklung, Qualitätssicherung und Psychohygiene im beruflichen Umfeld.

Einzelpersonen, Teams oder Gruppen können auftretende berufliche Probleme, Konflikte, Fragestellungen und Themen mit einem „außenstehenden Experten“ besprechen. Dieser Blick von „außen“ durch einen „Nichtbeteiligten“ im System hilft neue Ansätze und neue Wege zu erkennen.

 

In der Supervision werden die Handlungen in verschiedenen Settings reflektiert, die zur Erweiterung von beruflichen Kompetenz und der Entwicklung zielführender Strategien notwendig sind.

Supervision ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht eine sinnvolle Investition und wird in folgenden Abläufen angewandt.

Systemische Supervision bedeutet in Zusammenhängen zu denken, ein „Sowohl-alsauch“ , erfahren durch andere Sichtweisen, zu akzeptieren, Wirkungen statt Ursachen zu fokussieren, Kommunikations- und Handlungsmuster im jeweiligen Kontext zu sehen und in ihrer Wirkungsweise zu beschreiben.

Lösungsorientierte Supervision ist die konsequente Weiterentwicklung und Ausrichtung

auf die Ressourcen und hypothetischen Zukunftsbeschreibungen der anderen und

gleichzeitig eine kreative Art mit "Problembeschreibungen" umzugehen.

Kontakt BfB-Counseling

 

BfB - Counseling e.U.
Coaching&Training&More
Roßmarkt 7, 4910 Ried im Innkreis
Tel.:07752 22082
office@bfb-counseling.at
  • Facebook Social Icon
Impuls_pro-Stress-burnout_RGB.jpg